selbstdarsteller.blog

Samstag, 16. Mai 2009

Ungewöhnliche Begegnung

Eigentlich war ich unterwegs, um mit der ollen D70 Infrarotaufnahmen anzufertigen, als mir plötzlich dieser junge Piepmatz - wohl gerade flügge geworden - vor die Füße fliegt.

Piepmatz

Schade, daß ich nur das olle 20/2,8 mit seiner doch eher bescheidenen Nahgrenze dabei hatte, so neugierig und zutraulich, wie der Kleine war, hätte ich durchaus noch näher rangekonnt mit der Frontlinse.

Weiß übrigens jemand, um welchen Vogel es sich hier handelt?

Labels:

Eingestellt von Erik Am/um

3 Kommentare:

Anonymous Matthias meinte...

feldlerche?

26. Mai 2009 um 21:57  
Blogger Erik meinte...

Möglich, bei Jungvögeln ist das immer so'ne Sache. :-)

27. Mai 2009 um 11:34  
Anonymous Jonas meinte...

hrm... sieht aus wie ein Spatz.

7. Dezember 2009 um 22:24  

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite





Das hier ist das selbstdarsteller.blog, Bestandteil der Site selbstdarsteller.org. Hier geht's um Photos, Photokrams und die Selbstdarstellung des Betreibers dieses Blogs, Erik Hüther. Wer mehr wissen will, folge dem Stern (links)!

Kürzlich gepostet

Archiv

Kategorien

Abonnieren
Posts [Atom]