selbstdarsteller.blog

Sonntag, 9. Dezember 2007

Fischsuppe

Das GAS hat wieder zugeschlagen: von den Unzulänglichkeiten des Peleng (streulichtempfindlich, erst ab Blende 5,6 einigermaßen, ab 8 überall scharf) zunehmend angenervt, hab ich vor mir vor zwei Wochen ein Sigma 8/3,5 geleistet.


So sieht der Mainzer Dom von unten aus, wenn man mit dem Peleng knipst. Abgesehen von dem Farbstich, der auf das sehr seltsame Mischlicht zurückzuführen ist, stellen wir lustige Reflexionen fest.


Das gleiche Motiv mit dem Sigma. Keine störenden Reflexionen, die Farben sehen besser aus (nun gut, das liegt auch am Weißabgleich) und insgesamt wirkt das Bild auch etwas knackiger.

Mehr Fischeier im nächsten Beitrag.

Labels: , ,

Eingestellt von Erik Am/um

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite





Das hier ist das selbstdarsteller.blog, Bestandteil der Site selbstdarsteller.org. Hier geht's um Photos, Photokrams und die Selbstdarstellung des Betreibers dieses Blogs, Erik Hüther. Wer mehr wissen will, folge dem Stern (links)!

Kürzlich gepostet

Archiv

Kategorien

Abonnieren
Posts [Atom]